Wir suchen Dich!

Werde jetzt Teil des Winterbauer-Teams und erklimme neue Dächer. Wir suchen stets motivierte Teamplayer, die hoch hinaus wollen. Engagiert, dynamisch, zuverlässig. Also, worauf warten? Bewerbungsunterlagen auf Hochglanz polieren und los geht’s! Die Winterbauer GmbH ist ein Heidelberger Dach-und Gerüstbauunternehmen, das neben der Dachdeckung, der Dachabdichtung und des Gerüstbaus auch auf dem Gebiet der Bauspenglerei, der Dachbegrünung und der Solartechnik tätig ist.

Krisenfest Richtung Zukunft. Seit nunmehr über 100 Jahren.

Sebastian Winterbauer, Geschäftsführer in vierter Generation

Krisenfest Richtung Zukunft. Seit nunmehr über 100 Jahren.

Sebastian Winterbauer, Geschäftsführer in vierter Generation

Berufsbild Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik

Was macht eigentlich ein Dachdecker oder eine Dachdeckerin für Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik? Genauso wie sich die Bezeichnung vom klassischen Dachdecker hin zu dieser neuen Bezeichnung verändert hat, haben sich auch das Tätigkeitsfeld sowie die Aufgaben dieses Berufsbild an moderne Anforderungen angepasst. Neben traditionellem Dach- und Gerüstbau sind zahlreiche weitere Aufgaben hinzugekommen, die die Arbeit als Dach-, Wand- und Abdichtungstechniker sehr vielfältig, abwechslungsreich und spannend machen.

Zu den Aufgaben gehört natürlich in erster Linie das Eindecken von Flach- und Steildächern sowie Wandflächen mit verschiedenen Materialien wie Dachplatten, -ziegeln, -steinen, Schindeln oder anderen Deckwerkstoffen – das ist ja auch die Hauptaufgabe, die man bei einem Dachdecker zuerst im Kopf hat. Damit das funktioniert, müssen auch Unterkonstruktionen gebaut werden – dabei unterstützen uns auch die Zimmerer in unserem Betrieb. Außerdem müssen Abdichtungen von Dach-, Wand- und Bodenflächen gemacht werden, damit kein Wasser ins Innere eines Hauses oder Gebäudes fließt. Damit alles auch ansehnlich aussieht, werden auf die Unterkonstruktionen Außenwandbekleidungen montiert – dabei sieht jede Fassade ganz unterschiedlich aus.

Auch die Arbeit mit Metall ist bei unserer Arbeit ganz normal – denn moderne Häuser brauchen Blitzschutzanlagen, Schneefangsysteme, Dachrinnen, Fallrohre, Dachflächenfenster oder auch Lichtkuppeln, um für Wind und Wetter gerüstet zu sein.
Und ganz im Sinne der ökologischen Nachhaltigkeit und des Umweltschutzes installieren wir auch Solarthermie- und Fotovoltaikanlagen oder geben Städten ein bisschen Grün zurück – indem wir Grünanlagen oder Dachterrassen mit Pflanzen bauen und gestalten. Die Arbeit in unserem Betrieb ist also alles andere als einseitig und reicht vom Keller bis zum Dachfirst.

An der Aufgabenvielfalt wird außerdem deutlich, dass Dach-, Wand- und Abdichtungstechniker wirklich einiges können – sie sind wahre Fachleute auf ihrem Gebiet. Jeder mit handwerklichem Geschick, Schwindelfreiheit und Spaß an einer Tätigkeit an der frischen Luft kann hier seine eigenen Fähigkeiten erweitern und kommt – im wahrsten Sinne des Wortes – hoch hinaus. Klingt das interessant für Sie? Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf und bewerben Sie sich! Egal ob Auszubildender, Fachkraft oder Quereinsteiger – wir freuen uns immer über neue Kolleginnen und Kollegen in unserem Team!